Traditionelle Hochzeitsbräuche Hochzeitsbräuche, bzw.

Hochzeitsrede. 26.07.2019 - Erkunde antoniadtr2001s Pinnwand „Traditionelle hochzeit“ auf Pinterest. -rituale gibt es schon seit Jahrhunderten. Damit sollen traditionell die bösen Geister vertrieben werden.
Da er das Brautkleid vor der Hochzeit nicht sehen darf, ist dies eine besonders schwierige Aufgabe, denn der Brautstrauß soll ja in Brautstraußform , Brautstraußfarbe und Stil zum Brautkleid passen. Traditionell wird der Brautstrauß vom Bräutigam ausgesucht. Vielleicht auch etwas für eure Hochzeit? Weitere Ideen zu Traditionelle hochzeit, Ideen für die hochzeit und Hochzeit deko. Traditionell wird hier im wahrsten Sinne des Wortes gepoltert und ordentlich Krach gemacht um alle bösen Geister und Dämonen zu vertreiben. Früher fand der Polterabend am Abend vor der Hochzeit statt.

Unsere Vorfahren wollten damit böse Omen und Geister vertreiben. -> Bei der Feier.