Wasserfälle und ganzjährig fließende Wasser gibt es auf Gran Canaria wenige.

Wir haben einige Wandertouren, auf denen wir beinahe ganzjährig auf fließendes Wasser treffen. Dieses Jahr jedoch haben heftige Regenfälle auf Gran Canaria nicht nur die Stauseen gefüllt und die Hoffnung auf größere Papas arrugadas geweckt sondern haben sogar ein beeindruckendes in manchen Regionen noch nie dagewesenes Wasserfall-Schauspiel … Demzufolge auch mit entsprechender Vegetation.