Wer kleine Kinder hat, ist oft unsicher, ob er das in den Bewerbungsunterlagen angeben soll.Dahinter steht die Sorge, dass man gegen Bewerber ohne Kinder dann keine Chancen hat. Eine Bewerbung 50+ avanciert manchmal gar zur Lotterie: Mal hat man Glück, meistens aber nicht. Bewerbung 50+: Jobsuche im Alter. Die Meinung von Experten ist in diesem Fall eindeutig. Der Höhepunkt kommt im Alter von 40 Jahren, danach wird es zunehmend schwerer auf dem Arbeitsmarkt.

Eltern stehen häufig vor der Frage, ob sie ihre Kinder im Lebenslauf angeben sollen. Sagen wir es, wie es ist: Es gibt sie nach wie vor – die Altersdiskriminierung auf dem Arbeitsmarkt.